Sachbearbeiter Personalwesen

Die Weiterbildung zum Sachbearbeiter Personalwesen an der Handelsschule KV Basel vermittelt theoretisches und anwendungsorientiertes Wissen, um anspruchsvolle Arbeiten im Bereich Human Resources zu übernehmen oder erste Berufsqualifikationen zu erlangen. Sie werden in die gängigen Arbeitsprozesse des Personalwesens eingeführt und erhalten praktisches Handwerkszeug aus den Feldern Arbeitsrecht, Recruitment, Administration, Personalkommunikation und Sozialversicherungen. Zum Abschluss können Sie die Zertifikatsprüfung HRSE ablegen, die als Zulassungsbedingung für eine Weiterbildung zum HR-Fachmann gilt.

Dauer: 2 Semester | und Repetitorium | 162 Lektionen
Stundenplan: Start: Januar und August: Montagsklasse: Mo/teilweise Sa Mittwochsklasse: Mi/teilweise Sa
Preis: CHF 3'600

  • inkl. web-basiertes Prüfungsvorbereitungs-Tool für HRSE-Zertifikatsprüfung
  • exkl. Kosten für Lehrmittel und HRSE-Zertifikatsprüfung
  • Die Kurskosten werden Ihnen anteilig pro Semester in Rechnung gestellt. Die Semestergebühren können auf Wunsch in Raten gezahlt werden. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Preis: CHF 3'420
Sie sparen CHF 180

KV-Mitgliedschaft beantragen
Kursinhalt
Zielgruppe
Voraussetzungen für die Kursteilnahme
Zulassungsbedingungen für die Zertifikatsprüfung HRSE
Titel, Zertifikate & Prüfungen
Externer Prüfungsträger

Perspektiven

Berufsbild

Als Sachbearbeiter Personal sind Sie mit dem geltenden Arbeitsrecht und den Grundlagen der Personaladministration vertraut. Sie sind in der Lage, die Personaladministration in öffentlichen Unternehmen oder KMU selbstständig zu führen. In grösseren Unternehmen können Sie die Personalleitung qualifiziert unterstützen und einen effizienten Tagesablauf in der Personalabteilung sicherstellen. Gegenüber der Linie können Sie grundlegende HR-Aufgaben vertreten und somit die Vorgesetzten wirksam entlasten.

Wie weiter?

Um die Karriere im Bereich Human Ressources zu forcieren, bietet sich die Weiterbildung {zum HR-Fachmann##zur HR-Fachfrau} mit eidgenössischem Fachausweis an. Mit der bestandenen Zertifikatsprüfung HRSE erfüllen die Sachbearbeiter Personal eine der wesentlichen Zulassungsbedingungen für diese Weiterbildung.