HR-Fachmann Fachrichtung A

HR-Fachleute der Fachrichtung A sind in den Unternehmen die Profis für alle Fragen rund um das Personalmanagement. Um die eigene Tätigkeit professionell auszuüben und um Mitarbeitende, Vorgesetzte oder Stellensuchende kompetent zu beraten, stützen Sie sich als HR-Fachmann auf aktuelles und fundiertes Fachwissen zum Human Resource Management, Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht und zu internationalen Fragestellungen. Weiter verfügen Sie über ein fundiertes Verständnis des Bildungssystems sowie volkswirtschaftlicher Fragen im Zusammenhang mit dem Arbeitsmarkt.

Dauer: 3 Semester | inkl. Repetitorium | 380 Lektionen
Stundenplan: Donnerstag Samstag
nächster Start: 06.05.2021
1:26

Einführungsvideo

In Vollbildmodus ansehen
Preis: CHF 5'025
  • Nur bei Antritt an eidg. Berufsprüfung haben Teilnehmende Anspruch auf die Subventionierung, diese muss vom Teilnehmenden beim SBFI beantragt werden.
  • inkl. schulinterne Prüfungen, Fallstudien-Training und Repetitorium
  • exkl. Kosten für externe eidg. Prüfungen
  • Die Kurskosten werden Ihnen anteilig pro Semester in Rechnung gestellt. Die Semestergebühren können auf Wunsch in Raten gezahlt werden. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.
Preis: CHF 4'790
Sie sparen CHF 235

KV-Mitgliedschaft beantragen
Kurskosten CHF

9'030

 
Lehrmittel CHF

550

 
Gesamtpreis inkl. Lehrmittel CHF

9'580

(Wird dem Teilnehmenden in Rechnung gestellt.)
abzgl. Bundessubvention (50%) CHF

4'790

(Nur bei Antritt an eidg. Berufsprüfung haben Teilnehmende Anspruch auf die Subventionierung, diese muss vom Teilnehmenden beim SBFI beantragt werden.)
Effektive Kurskosten CHF

4'790

 

Anteilige Semestergebühren

(3 Semester)

CHF

3'193

 
Kursinhalt: Übersicht Basis- und Vertiefungsmodule
Fachrichtung A: Betriebliches HR-Management
Zulassungsbedingungen zum Lehrgang und für die eidg. Berufsprüfung
Titel, Zertifikate & Prüfungen
Externer Prüfungsträger

Perspektiven

Berufsbild

Strategische Planung, zielgerichtete Mitarbeiter-Führung und vernetztes Denken – als Fachmann Human Resources sind Sie bestens gerüstet für die Anforderungen und Herausforderungen, die im Personalmanagement auf Sie zukommen.

Wie weiter?

Wenn Sie die erforderlichen Berufspraxis gesammelt haben, können Sie die höhere Qualifizierung zum diplomierten HR-Leiter ins Auge fassen. Diese Weiterbildung auf der Stufe der Höheren Fachprüfung wird beispielsweise an der KV Business School Zürich angeboten. Auch das Nachdiplomstudium NDS in HR-Management eignet sich bestens als weitere Qualifizierung. Dies wird erfolgreich von Avanti KV Weiterbildungen angeboten.