Fachmann Finanz- und Rechnungswesen (April-Start)

Ob Jahresabschlüsse, Kosten-, Planungs- oder Konzernrechnung – die Tätigkeitsbereiche im buchhalterischen Bereich sind vielfältig. Die Weiterbildung zum Fachmann Finanz- und Rechnungswesen schafft ein ideales Fundament, um in kleineren und mittleren Unternehmen eine qualifizierte Spezialisten- oder sogar Leitungsfunktion übernehmen zu können. Je nach gewähltem Lehrgangsstart (April bzw. Oktober) dauert die Weiterbildung sechs bzw. fünf Semester. Der Lehrgang an der Handelsschule KV Basel bereitet Sie umfassend auf die eidgenössische Prüfung vor und versetzt Sie in die Lage, steuerliche, rechtliche und sozialversicherungstechnische Aspekte in Ihre tägliche Arbeit einfliessen zu lassen.

Dauer: Start April: 6 Semester; Start Oktober: 5 Semester | 747 Lektionen
Stundenplan: Start April: Di/Do Start Oktober: Di/Do
nächster Start: 13.04.2021
Preis: CHF 8'935
  • Nur bei Antritt an eidg. Berufsprüfung haben Teilnehmende Anspruch auf die Subventionierung, diese muss vom Teilnehmenden beim SBFI beantragt werden.
  • inkl. Kosten für Lehrmittel und internen Prüfungen
  • exkl. Kosten für externe eidg. Prüfungen
  • Die Kurskosten werden Ihnen anteilig pro Semester in Rechnung gestellt. Die Semestergebühren können auf Wunsch in Raten gezahlt werden. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.
Preis: CHF 8'495
Sie sparen CHF 440

KV-Mitgliedschaft beantragen


Kurskosten

CHF

14'900

 
Lehrmittel

CHF

2'090

 
Gesamtpreis inkl. Lehrmittel

CHF

16'990

(Wird dem Teilnehmenden in Rechnung gestellt.)
abzgl. Bundessubvention (50%)

CHF

8'495

(Nur bei Antritt an eidg. Berufsprüfung haben Teilnehmende Anspruch auf die Subventionierung, diese muss vom Teilnehmenden beim SBFI beantragt werden.)
Effektive Kurskosten

CHF

8'495

 

Anteilige Semestergebühren

(5 Semester)

CHF

3'398

 

Anteilige Semestergebühren

(6 Semester)

CHF

2'832

 
Kursinhalt
Zielgruppe
Voraussetzungen für die Kursteilnahme
Zulassungsbedingungen für die eidg. Berufsprüfung
Titel, Zertifikate & Prüfungen
Externer Prüfungsträger

Perspektiven

Berufsbild

Der eidg. Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen bescheinigt Ihnen fundierte Kenntnisse in allen Bereichen des finanziellen und betrieblichen Rechnungswesens einer kleinen und mittleren Unternehmung. Darüber hinaus können Sie anspruchsvolle steuerliche, sozialversicherungstechnische und rechtliche Bestimmungen in Ihrem Berufsumfeld praxisgerecht umsetzen. Als Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen können Sie in einer kleineren oder mittleren Unternehmung eine Leitungsfunktion wahrnehmen, als kaufmännischer Leiter tätig sein sowie verantwortungsvolle Funktionen im Bereich Controlling oder Treuhandwesen usw. übernehmen.

Wie weiter?

Um die Karriere weiter zu forcieren, bietet sich mit der entsprechenden Berufserfahrung eine Weiterbildung {zum Experten##zur Expertin} Rechnungslegung und Controlling an, auch das Nachdiplomstudium HF in Finanzmanagement und Rechnungslegung (NDS HF) ist eine Option. Beide Weiterbildungen werden von der Handelsschule KV Basel angeboten.