Büroassistent EBA

Gute PC-Kenntnisse, Organisationstalent, exaktes Arbeiten und vieles mehr: Die Anforderungen an Büroassistenten sind vielfältig: Termine müssen koordiniert und kommuniziert werden, die Kundschaft will betreut sein und generell muss mitgeholfen werden, einen reibungslosen Tagesablauf sicherzustellen. Bei der Ausbildung zum Büroassistenten EBA erwerben die Lernenden erste berufspraktische Erfahrungen, können einfache, standardisierte administrative Aufgaben erledigen und mit verschiedenen bürotechnischen Hilfsmitteln und Instrumenten der Kommunikationstechnologie umgehen.

Ausbildungsziele
Voraussetzungen
Weitere Details zu dieser Ausbildung

Perspektiven

Erfolgreiche Absolventen der Attestausbildung können im Anschluss eine kaufmännische Berufslehre im E- oder B-Profil absolvieren und somit ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis erwerben. Besonders starken Lernenden ermöglicht die Ausbildung eine auf zwei Jahre verkürzte Lehre als Kaufmann B-Profil.